Stroemfeld Verlag GmbH, Franfurt/M, Deutschland

Stroemfeld Verlag GmbH, gegründet 1970, ist vor allem für seine ambitionierten Werk- und Gesamtausgaben deutscher Literaten aus dem 19. und 20. Jahrhundert bekannt.

Bücher

 

Suchergebnis: Bücher mit Anfangsbuchstabe D

 

Bernhard Hangartner (Hg.)

Durch Richard Wagners Zürich

Ein Stadtrundgang

 

Im Hinblick auf das Wagner-Jahr 2013 (Richard Wagner: * 22. Mai 1813 – † 13. Februar 1883) gibt das SNF-Projekt »Musik in Zürich« des Musikwissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich einen Stadtführer heraus, der Richard Wagners Zeit in Zürich gewidmet ist.
Eva Martina Hanke und Laurenz Lütteken haben die einleitenden und erläuternden Texte zu Wagners Stationen in der Limmatstadt verfasst. Das Konzept, einen derart ausgerichteten musikalischen Streifzug durch Zürich zu verschriftlichen, ist in der Praxis schon erprobt worden. Insbesondere anlässlich des Kongresses der International Musicological Society (2007), wurden mehrere Stadtrundgänge angeboten.
Rechtzeitig zu den Bayreuther Festspielen 2012 und zum Festival junger Künstler in Bayreuth 2012 mit dem Thema »Richard Wagner und die Schweiz«, an dem Zürich Kultur und Zürich Tourismus Gäste sein werden, und dann zu Wagners 200. Geburtstag soll die mit umfangreichem Bild- und Kartenmaterial versehene Broschüre einen Einblick in die Zeit geben, die Wagner (ab 1849) in Zürich zugebracht hatte.

b_WagnerU1.jpg

72 Seiten, viele farb. Abb., br.,

ISBN: 978-3-86600-156-5

 

Einzelpreis: 10,00 €
in den Warenkorb

 

› Beschreibung

 

zurück zur Übersicht

 

© 1970-2017 by Stroemfeld Verlag.

nach Oben

1970: Verlag Roter Stern K. D. Wolff KG in Frankfurt am Main gegründet. Seit dem begann der Verlag mit der Edition umfangreicher historisch-kritischer Ausgaben deutschsprachiger Schriftsteller, wie zum Beispiel Frankfurter Hölderlin-Ausgabe, Heinrich von Kleist, Gottfried Keller, Georg Trakl, Franz Kafka und Casimir Ulrich Boehlendorff.